AJPI Redaktion

Die Agentur für Journalismus und Pressearbeit im Internet (AJPI) bietet Textarbeit, Webdesign und PR-Training für Fotografen, Fotodozenten und Verlage. Die Agentur ist Arbeitsschwerpunkt des 1989 gegründeten Photopädagogischen Büros in Frankfurt und unterhält mehrere Webprojekte zur fotografischen Ausbildung und Fortbildung.

AJPI – Photopädagogisches Büro
Ulla Schmitz
Gemündener Str. 28
60599 Frankfurt am Main
Telefon ++49-69-788947
redaktion[at]fotoinfo[punkt]de
http://ajpi.de

Pressearbeit

Pressearbeit online, die ankommt statt zu nerven – unter diesem Motto wendet sich der kleine AJPI-Lehrgang an alle Fotografen, Galeristen und Fotoclubs, die ohne Budget und Agentur wirksame Öffentlichkeitsarbeit betreiben möchten.

Tutorial Pressearbeit

  • Die ideale Pressemitteilung
  • Presseverteiler und PR-Strategie
  • Presse-Bild und Download-Material
  • Pressemappe, Presseportal, Pressespiegel

Der Kurs »Pressearbeit im Internet« steht kostenlos zum Download zur Verfügung:
http://ajpi.de/pressearbeit.pdf (PDF-Datei, ca. 800 KB)

Newsletter Fotografie

Newsletter Fotografie
Die Agentur für Journalismus und Pressearbeit im Internet (AJPI) erstellt jeden Monat den »Newsletter Fotografie« (ISSN 1616-6760) und versendet ihn als kostenlose E-Mail an mehr als 15.000 Abonnenten (Stand: Juni 2017).

Newsletter Fotografie – Mediadaten 2017
Firmen, Akademien und Veranstalter aus der Fotografie-Szene können Textanzeigen im Newsletter Fotografie schalten. Eine Textanzeige von bis zu 10 Zeilen kostet pro Ausgabe 238,00 Euro (einschließlich 19 % MwSt).

Der kostenlose »Newsletter Fotografie« meldet Termine für die Fotografie-Szene mit den Schwerpunkten Fotoworkshops und Fotoreisen, fotografische Ausbildung, Fotografie-Studium, Fotodesign, Fotowettbewerbe, Fotofestivals und Kunstmarkt.

fotoinfo.de/newsletter
fotowettbewerbe.de/newsletter

Webdesign

Die Agentur für Journalismus und Pressearbeit im Internet (AJPI) bietet Textarbeit, Webdesign und PR-Training für Fotografen, Fotodozenten und Verlage.

Der Aufbau und die redaktionelle Betreuung von kleinen Firmen-Websites kostet pro Stunde 59,50 Euro inklusive 19% MwSt. Recherche, Pressearbeit, Beratung und Unterricht werden mit dem gleichen Stundensatz berechnet.

Blog

Webdesign-Workshops

Webredaktion – Online-Projekte betreuen Frankfurt 16.10.-20.10.2017 VHS Kurs-5490-21 In diesem Kurs lernen Sie, Webseiten zu pflegen und einen Redaktionsplan zu entwickeln. Die Themen im Überblick: Projektplanung Webredaktion , Textwerkstatt, Fotografie und Webvideo, Pressearbeit, E-Mail-Marketing, Social Media Marketing am Beispiel von Google Business und Twitter, Datensicherung (Backup) und rechtssicheres Archivieren. Im Bildungsurlaub werden auch gesellschaftspolitische Inhalte …